Kontakt

Die PPA wird vom f:mp. unter Geschäftsführer Rüdiger Maaß gemanagt. Gerhard Märtterer ist Ideengeber und Spiritus Rector. Gudrun Aydt und Michael Stickel stehen mit ihrer Expertise als Botschafter des Programmatic Print bereit.

 

Ruediger

Rüdiger Maaß

Geschäftsführer - f:mp.

Waldbornstraße 50
56856 Zell/Mosel
T +49 (0) 6542 5452

r.maass (at) programmatic-print.org
Mehr über Rüdiger Maaß

 

Gerhard

Gerhard Märtterer – Ideen, Inhalte, Konzepte

Trusted Advisor

Risselbronnen 25
71336 Waiblingen
T +49 (0) 7151 90 88 55

g.maertterer (at) programmatic-print.org
Mehr über Gerhard Märtterer

 

Gudrun

Gudrun Aydt
Pilotier

Bismarckstraße 55
47799 Krefeld
Mobil +49 151 506 19 163

aydt (at) aydtconsulting.de
Mehr über Gudrun Aydt

 

Michael Stickel
Pilotier

Stickel

MMS – Marketing Management Services
Im Buchwald 29
63150 Heusenstamm
Mobil +49 174 952 03 08
T +49 6104 67982

m-stickel (at) t-online.de
Mehr über Michael Stickel

 

 

Rüdiger Maaß
Geschäftsführer Fachverband Medienproduktion e.V.

Rüdiger Maaß ist seit 1998 Geschäftsführer des Fachverband Medienproduktion e.V. Neben dieser Tätigkeit arbeitet er erfolgreich als Networker, Fachreferent und Moderator für die Kommunikationsindustrie.

Er arbeitet seit vielen Jahren als Fachjournalist in der grafischen Industrie. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Chefredakteur der Druckfachzeitschrift Print & Produktion startete er im April 2004 als Herausgeber und Chefredakteur die Kommunikationsplattform "VALUE – Das Magazin für Medienproduktion und Unternehmenskommunikation". In dieser Funktion war er bis Anfang 2007 tätig. 

Seit Februar 2007 ist er neben seiner Geschäftsführertätigkeit beim f:mp. als Unternehmens-, Marketing- und PR-Berater tätig. 

2007 gründete er die Brancheninitiative PrintPerfection, 2008 die Brancheninitiatve „Media Mundo“ (http://www.MediaMundo.biz), 2010 die Initiative „Creatura“ im September 2012 die Brancheninitiative PRINT digital! und im Januar 2013 die Brancheninitiative »go visual«. Im Januar 2022 hat er gemeinsam mit Gerhard Märttrerer die Brancheninitiative Programmatic Print Alliance (PPA) ins Leben gerufen.

Das zeigt: Rüdiger Maaß ist unermüdlicher Missionar für Print und hat seine Passion zum Beruf gemacht.

 

Gerhard Märtterer 
Trusted Advisor for One-to-One Communications

Gerhard Märtterer studierte Marketing und IT in Stuttgart. Er war 20 Jahre lang Lehrbeauftragter an der HdM Hochschule der Medien, gründete 2003 AlphaPicture und machte damit als Pionier das cloudbasierte Prinzip des Software-as-a-Service für Digitaldrucker populär. Seit 2005 entwickelt er mit Verlagen, Druckmaschinenherstellern und Softwarepartnern innovative Prototypen und Dauerprojekte für personalisiertes Direktmarketing, Zeitschriften, Kataloge und Transpromo. 

Von 2013 bis 2018 transformierte er als Leiter One-to-One Marketing die Eversfrank Gruppe vom reinen Rollenoffsetdrucker zum integrierten Hybriddrucker. Seit 2018 ist Märtterer als «The ONE for One- to-One» weltweit beratend sowie lehrend tätig. 2020 gründete er mit dem HighText-Verlag die Plattform ONEtoONE Programmatic Printing, die heute zusammen mit den Fachmagazinen DRUCKMARKT und PUBLISHER.ch zugleich Sprachrohre der PPA Programmatic Print Alliance sind. Die PPA gründete Märtterer zusammen mit dem f:mp. Anfang 2022.
Eigene Website: https://www.maertterer.net

 

Gudrun Aydt 
Expertin mit 360°-Blick aus Auftraggeber-Seite

Mit Gudrun Aydt konnte die PPA eine Expertin gewinnen, die 35 Jahre auf Kundenseite bei internationalen Distanzhandels-Konzernen wie Otto Group, Klingel-Gruppe, Hagen Grote, DT & Shop und Walbusch arbeitete. Sie weiß aus eigener Erfahrung, wie potenzielle Auftraggeber denken. Mit einem Mix aus Intuition und klaren betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, wird sie PPA-Pilotprojekte aufsetzen.

Dank ihrer Dreisprachigkeit (deutsch, englisch, französisch jeweils fließend) wird Gudrun Aydt auch die Internationalisierung Ihrer Auftraggeber wie der PPA mit vorantreiben.

Die Schwerpunkte ihrer Beratung als PPA-Expertin:

Gudrun Aydt ist bestens vernetzt im stationären Handel wie im eCommerce. Über ihre guten Kontakte auf C-Level wird sie zur Botschafterin des Programmatic Print im Inner Circle der großen Player.
Eigene Website: https://www.aydtconsulting.de

 

Michael Stickel 
Experte mit langjähriger Führungserfahrung in Agenturen

Über drei Jahrzehnte Berufserfahrung in Top-Positionen großer Agenturen bringt Michael Stickel mit. Seine Stationen waren Ogilvy & Mather Direkt, Michael Conrad & Leo Burnett, Y&R, Wunderman, Conteam:Wien, Schipper, MMS. Dabei betreute er u.a. Kunden wie comdirect, Deutsche Bank, Ford, Jaguar Landrover, Lufthansa und dm. Über sein weitreichendes und zugleich engmaschiges Netzwerk verfügt er über Direkt-Kontakte auf Entscheiderebene – sowohl bei Auftraggebern wie auch Agenturen. Auf der Basis der PPA-Methode berät er einerseits mit der Sicht auf das Große Ganze und dank tiefgründiger Produktioner-Erfahrung auch bis ins Detail wo immer es drauf ankommt. So kann er nicht nur innovative Pilotprojekte akquirieren, sondern diese auch so aufsetzen, dass die richtigen Partner zusammenkommen.

Michael Stickel setzt sich schon immer für einen empathischen Dialog von Marke zu Mensch und von Mensch zu Marke ein. In all den Jahren ist er selbst zu einer Marke geworden, zu einem Menschen, der mit viel Empathie sehr sympathisch seine Projekte vorantreibt.