2. Juni 2022: Die ersten 100 Tage der Programmatic Print Alliance (PPA)

Drei Ziele hatten sich Rüdiger Maaß und Gerhard Märtterer für die ersten 100 Tage der Programmatic Print Alliance gesetzt. Die beiden PPA-Initiatoren wollten Gründungsmitglieder einbinden, die zusammen das gesamte Spektrum des Programmatic Print abbilden. Darüber hinaus wollten sie erfahrene Experten gewinnen, die die Ideen des Programmatic Print in die Marketing- und Werbeabteilungen tragen und dabei Pilotprojekte akquirieren. Und zu alledem hatten die Gründer das Ziel, Medienpartner zu gewinnen, die über die Erfolge und Potenziale des Programmatic Print berichten.

Download

 

2. Mai 2022: PPA Presse-Info
„Die PPA startet ihre Mission“

Unter den Restriktionen der Browseranbieter wie auch der EU zerbröseln derzeit die Third-Party-Cookies. Dem bisher so erfolgreichen Programmatic Advertising im Internet gehen die Daten fürs Targeting aus. Hier tut sich ein historisch einmaliges Zeitfenster für den programmatisch ausgesteuerten Printkanal auf. Diese Chance zu nutzen, ist Zweck und Ziel der neugegründeten Programmatic Print Alliance (PPA).

Download

 

Downloads

Hier finden Sie Bildmaterial und das PPA-Logo zum Download und zur freien Verwendung

Logo