Medienpartner

Es bedarf nicht nur guter Botschaften, sondern auch relevanter und reichweitenstarker "Botschafter", die das Thema Programmatic Print in die Welt tragen. Folgende Medienpartner (in alphabetischer Reihenfolge) unterstützen die PPA bei ihrer Mission:

DRUCKMARKT

Druckmarkt

Kompetent, prägnant und meinungsbildend »Druckmarkt« ist seit 1996 das Fachmagazin für die Print- und Medienbranche und versteht sich als Management-Magazin für Unternehmer, Investitionsverantwortliche und Entscheider mit dem Schwerpunkt Graphic Arts. Die Kombination aus redaktionellen Themen mit Trends, News, Top-Level-Interviews, Marktübersichten und Hintergrundinformationen bietet alles Wissenswerte rund um die relevanten Themen der Druckindustrie. Dazu bietet Druckmarkt ein reichhaltiges Angebot an gedruckten Publikationen, Online-Informationen und das PDF-Magazin ‚Druckmarkt impressions‘ im Internet.
Die ausgewählten Themenschwerpunkte sind ein verlässlicher Spiegel der Branche und speziell auf die Informationsbedürfnisse des Managements und der Entscheider abgestimmt.

 

Fundraising-Magazin

Fundraising

Alle zwei Monate erscheint das Fundraising Magazin in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Branchenmagazin für Sozialmarketing, Spenden, Vereine und Stiftungen thematisiert alles rund um die Finanzierung und das Marketing gemeinnütziger Organisationen. Leserinnen und Leser arbeiten in Non-Profit-Organisationen, Hilfswerken, Bildungs- und Kultureinrichtungen, Kirchen und Agenturen. Regelmäßig werden regionale Fundraisingtage und das Internationale Fundraising Symposium für den fachlichen Austausch veranstaltet. Schauen Sie gern mal vorbei!

 

GRAPHISCHE REVUE

Graphische Revue

Seit 1900 begleitet die Graphische Revue die Entwicklungen und Trends in der gedruckten Kommunikation und der dazu benötigten Technik. In einer Zeit des rasanten Wandels bietet die Graphische Revue ihren Leser*innen sechsmal pro Jahr wertvolle und zielgerichtete Orientierungshilfen: Wir analysieren und dokumentieren das Marktgeschehen in der gesamten papiergestützten Wertschöpfungskette. Zu diesem Konzept gehört auch, dass wir Themen machen. Wir informieren und kommentieren immer dann, wenn es angebracht ist. Wir stellen unbequeme Fragen, liefern aber auch pointierte und umfassende Analysen über Unternehmen, Strategien, Anwendungen und Entscheidungen. 
Zielgruppe der Graphischen Revue sind Printbuyer, Produktioner und mit der Druckproduktion befasste Experten in Werbeagenturen oder der Industrie sowie Grafiker oder Verlagshersteller. Darüber hinaus gehören Reprostudios, Akzidenz- und Verpackungsdruckereien in allen Druckverfahren, Buchbindereien, Logistiker zur Zielgruppe. Neben dem gedruckten Magazin ist die Graphische Revue unter www.graphische-revue.at im Internet präsent. Darüber hinaus informieren wir unsere Leser*innen mit einem Newsletter.

 

iBusiness

iBusiness

iBusiness ist der Thinktank für Zukunftsforschung für interaktive Medien, disruptive Märkte und Digitale Transformation. Mit eigenen Markterhebungen, Rankings und Szenarienentwicklungen erforscht iBusiness Märkte und bereitet das mit ausführlich recherchierten Zukunftsanalysen, Szenarien und konkreten Handlungsempfehlungen für Entscheidungstragende auf C-Level auf. Unternehmen der digitalen Wirtschaft sowie des Online- und Präsenzhandels bilden die Branchenschwerpunkte der über 41.000 registrierten iBusiness-Nutzer. Die Top 1.000 des deutschen E-Commerce sowie jeweils die Top 250 des österreichischen sowie des schweizerischen Onlinehandels gehören hier hinzu.

 

Melaschuk Medien

MelaschukMedien

Experten-Know-how für Marketing, Publishing und Crossmedia. MELASCHUK-MEDIEN.DE ist das Expertenportal mit Know-how, News und Fachbeiträgen rund um die Themen Marketing, Web-to-Print, Web-to-Publish, Multichannel und Crossmedia.
Im Portal werden die interaktiven Marktübersichten Web-to-Publish bereitgestellt, die zu einer höheren Transparenz dieses komplexen Marktes beitragen.
DAS Crossmedia-Buch – ein etabliertes Standardwerk für Crossmedia und Multichannel – ist in kostenlosen Digitalversionen abrufbar.

 

ONEtoONE

OnetoOne

Mit der Digitalen Transformation verändert sich auch die Sichtweise der Unternehmen auf ihre Kunden. Und damit auch Marketing, Kundenservice und Vertrieb. ONEtoONE-Kommunikation über alle Kanäle hinweg, quer über sämtliche Stufen der Wertschöpfungskette, mit sämtlichen Medien und entlang aller Schritte der Customer Journey.
ONEtoONE versteht sich als crossmedialer Navigator durch diese sich immer schneller wandelnde Welt der One-to-One-Kommunikation zwischen Unternehmen einerseits und Mitarbeiter und Kunden andererseits. ONEtoONE bietet einen Überblick über alles, was der Marketing- und Digitalentscheider im täglichen Alltag braucht – für seine Projekte ebenso wie für seine individuelle Karriere. ONEtoONE trägt den Bedürfnissen aller LeserInnen Rechnung: Marketing- und Vertriebsverantwortliche, Verantwortlichen Kundenservice und New Business Development, Chief Digital Officer im deutschen Mittelstand sowie dem sowie Entscheidungstragenden, GeschäftsführerInnen und Vorständen bei Werbe- und Kommunikationsdienstleistern.

 

PROGRAMMATIC PRINTING

PP

Print als alternativer Kanal gilt bei vielen Marketern immer noch als uncool. Viele der Marketingentscheider sind digital groß geworden.
Der neue programmatische und interaktive Druck bietet jedoch riesige Chancen für weniger Streuverlust, mehr Aufmerksamkeit und mehr Effizienz. Seit 2020 betreibt die crossmediale Programmatic-Printing-Plattform Gattungsmarketing in der Kernzielgruppe der Marketingentscheider durch Hilfen und Fachwissen und sie vernetzt Lösungsanbieter mit potenziellen Kunden. Hochwertige, gedruckte Specials bieten Erfahrungen, Wissen und Hilfestellungen für Marketing Entscheidungstragende, die den Print-Kanal programmatisch nutzen wollen. Um weniger Print-affine Marketingverantwortliche abzuholen, übernimmt das Webspecial mit ganzjähriger Aktualisierung von Inhalten eine zentrale Funktion.

 

Publisher

Publisher

Der Publisher ist die führende Schweizer Fachzeitschrift für Publishing und Digitaldruck. Als Magazin für Profis informiert der Publisher aktuell und fundiert über Trends und Neuigkeiten in den Bereichen Prepress (Layout, Illustration, Bildbearbeitung, Workflow), Digitaldruck, Large Format Printing und Digitalfotografie. Der Publisher ist zudem offizielles Publikationsorgan des Verbandes Werbetechnik+Print und vom «InDesign User Premium»

 

Versandhausberater

Versandhausberater

Der Versandhausberater, gegründet 1961, ist der wöchentliche Chef-Brief für den Katalog-, Crosschannel- und Onlinehandel, seine Dienstleister und Lieferanten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er informiert über das aktuelle Geschehen des Versandhandels, leistet wertvolle Beratung, spürt zukunftsweisende Trends auf und öffnet den Blick hinter die Kulissen der gesamten Branche.
Er richtet sich an Entscheidungstragende, die als Eigner, Vorstände oder Verantwortliche direkt für die Beschaffung von Services und Dienstleistungen verantwortlich sind.